Springe zum Inhalt

Apfelernte REAS 2020

Am 15. und 16.09.2020 stand im Rahmen der Gestaltung des Tages die diesjährige Apfelernte auf dem Programm.

Bei schönstem Wetter und guter Laune starteten zahlreiche TeilnehmerInnen der Bereiche Arbeit und Beschäftigung zu Fuß den Weg zur Apfelbaumwiese.

Dort angekommen, stattete sich jeder mit Eimern und Handschuhen aus und begann mit der Apfellese. Zur Stärkung gab es zwischendurch selbstgebackenen Kuchen und Getränke.

Insgesamt wurden an zwei Vormittagen 2880kg Äpfel geerntet. Die Ernte wurde an eine Kelterei in Brensbach gefahren, und in „Saftgutscheine“ für REAS eingelöst. Als Dankeschön für die tatkräftige Unterstützung der TeilnehmerInnen wurde am 24.09.2020 ein kleines „Danke Fest“ am Gartencafe durch die Beschäftigung organisiert. Neben frischen Waffeln mit Apfelbrei und Kaffee gab es für jeden ein Foto zur Erinnerung an die Apfelernte und eine Flasche Apfelsaft. Die strahlenden Gesichter der TeilnehmerInnen und die Rückmeldung, dass es ihnen allen Spaß gemacht hat und sie sich sehr über das kleine Fest und ihr Präsent gefreut haben, zeigte uns wieder, wie gut die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Fachbereichen funktioniert und wie wichtig die Anerkennung und Wertschätzung für ihre Tätigkeit ist.