Zum Inhalt springen

Betreutes Wohnen

Ein Baustein der REAS – das ambulant betreute Wohnen

Das ambulant betreute Wohnen richtet sich an psychisch erkrankte Menschen und stellt eine aufsuchende Maßnahme mit sozialpädagogischer und sozialtherapeutischer  Betreuung sowie Begleitung dar. Es unterscheidet sich von einer stationären Maßnahme vor allem dadurch, dass das Betreuungspersonal nicht 24 Stunden anwesend ist, eine kontinuierliche Betreuung aber gewährleistet wird. Die Aufenthaltsdauer sowie der zeitliche Umfang der Betreuung richtet sich nach dem individuellen Hilfebedarf des Einzelfalls.

Im betreuten Wohnen bieten wir Ihnen unsere Hilfen und Unterstützungen in verschiedenen Lebensbereichen (Alltagsführung, Selbstversorgung, Freizeitgestaltung etc.) an. Es umfasst zudem auch eine Förderung hinsichtlich der Tagesgestaltung wie z.B. eine Arbeit aufzunehmen oder den Tag zu strukturieren.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im

  • Einzelwohnen
  • In Wohngemeinschaften
  • Im Paarwohnen oder
  • In der Familie mit Blick auf die Verselbstständigung
  • beraten, unterstützen und fördern zu lassen.

Reas verfügt derzeit über 44 Plätze im betreuten Wohnen im Landkreis Darmstadt – Dieburg.

Die Finanzierung der Leistungen im betreuten Wohnen erfolgt im Rahmen der Eingliederungshilfe gemäß dem Sozialgesetzbuch (SGB) XII).

Kostenträger des betreuten Wohnen in Hessen ist der Landeswohlfahrtsverband (LWV).

 

Interessieren Sie sich für ein Informationsgespräch?

Gerne stehen wir Ihnen hierfür zu Verfügung und freuen uns auf Sie!

Kontaktdaten:

REAS GmbH & Co.KG

Betreutes Wohnen
Ansprechpartnerin Fr. I. Schütz – Leidig

Am Steinhügel 1
64397 Modautal – Asbach

Tel. 06167/7900961 oder 06167/79000
E-Mail: bewo-info@reas.de und ischuetz@reas.de

So erreichen Sie uns: 

Route planen mit Google Maps

 

Betreutes Wohnen

 

Linie

BeWo – Hilfsangebote   *   BeWo – Psychosoziale Dienste   *   BeWo – Ziel des betreuten Wohnen   *   BeWo – Downloads